Turniersaisonstart 2018 in Zeiskam

Der Reit- und Fahrverein Zeiskam startet sein erstes Turnier mit insgesamt 16 Prüfungen am Freitag, dem 23. März um 9.00 Uhr mit einer Springpferdeprüfung der Klasse A. Danach folgen Springprüfungen der Klasse L und M und am Nachmittag Springprüfungen der Kl. A**und L. Am Samstag starten die Springreiter um 8.00 Uhr in den Klassen E, A und L und gegen 18.30 Uhr in einer Zwei-Phasen-Springprüfung der KL. M**. Im Anschluss daran folgt eine lange Partynacht mit DJ Patrick.

Am Sonntag, dem 25. März beginnen ab 9.00 Uhr die ersten Springprüfungen der Klasse A, gegen 10.30 Uhr folgen die Prüfungen der Klasse L und M. Um 15.30 Uhr zum Großen Preis, einer Springprüfung der Klasse S* mit Stechen, sind 34 Nennungen eingegangen. Für den Gastgebenden Verein starten in dieser Prüfung Britt Roth, Michael Hoffmann, Helena Müller, Samantha Theis, Nicole Lacher und Rebecca Stubenbordt mit durchaus guten Chancen auf den Sieg.

Schwer machen könnten es ihnen allerdings Thomas Wittemer und Sascha Braun. Beide waren im letzten Jahr mit Michael Hoffmann im Stechen. Als Sieger ging Hoffmann mit Chicago 99 aus dem Parcours und möchte natürlich diesjährig seinen Titel verteidigen.

Insgesamt sind 829 Nennungen eingegangen.

Der Verein wünscht den Reitern und Zuschauern einen angenehmen Aufenthalt.